Jump to main content

Cz | En | De | Ru | Pl | Bg | Ro | Es | Fr | Sk | Hu | Sr

Filamos – Bergbau- und Bautechnik

 
Injektions- und Mörtelpumpe C 6 Betonspritzmaschine TTS-300 Injektions- und Mörtelpumpe CA 40 COM-F

Injektionspumpe – IC 100

Anwendungsbereich

Die Injektionspumpe IC 100 dient zur Injektion von Zement-, Bentonit- und chemischen Gemischen im Bereich der speziellen Bauwerksgründung (Injektion von Mikropfählen sowie Ankern, Verdichtung von Fundamentböden, Füllinjektionen) und im Bereich der Sanierung von Betonkonstruktionen (Füllinjektionen von Beton und Mauerwerk).

Funktionsprinzip

Die Injektionspumpe IC 100 ist eine elektro-hydraulische zweifachwirkende Kolbenpumpe. Injektážní čerpadlo ICDer Hydraulikteil besteht aus einem Hydrogenerator mit stufenloser Regelung, einem elektro-hydraulischen Verteiler und einem Hydromotor. Die Druckbegrenzung im Hydrauliksystem wird mit einem Sicherheitsventil gewährleistet. Die Öltemperatur im hydraulischen Kreislauf wird durch einen hydraulischen Kühler kontrolliert, der nach Erreichung der festgelegten Temperaturgrenze (65 °C) automatisch geschaltet wird.

Der Arbeitsteil besteht aus einem Arbeitszylinder mit vier Kugel-Rückschlagkugelventilen, die mit der Ansaug- und Druckleitung verbunden sind. Die Druckleitung ist mit einem Druckmesser mit Ölschutz und Verschraubung zum Anschluss der Hochdruckschläuche versehen.

Die Elektroinstallation besteht aus einem Elektroverteiler, der mit Drucktasten Start und Stopp für den üblichen Betrieb versehen ist. Als Sicherheitselement dient eine Drucktaste Zentralstopp (Central Stop). Die Bewegungsrichtungssteuerung des Arbeitszylinderkolbens erfolgt mit zwei Induktionsfühlern. Die richtige Bewegungsrichtung des Elektromotors wird mit Phasenfolgensteuerung überwacht.

Die Injektionspumpe IC 100 ist in der Grundausführung mit einem mechanischen Arbeitskolben-Zykluszähler ausgestattet, was ermöglicht, die Menge des injizierten Gemisches indirekt abzuleiten.

Technische Parameter

Parameter IC 100
Max. Arbeitsleistung [l/min] 75
Max. Arbeitsdruck [MPa] 7,5
Menge des gepumpten Gemisches in 1 Zyklus [l] 3
Max. Gemischkörnung [mm] 0,5
Max. Gemisch-Volumengewicht [kg/l] 2
Elektromotor-Leistungsaufnahme [kW] 7,5
Austritt/td> DN 25
Abmessungen
Länge [mm] 1200
Breite [mm] 800
Höhe [mm] 850
Gewicht (mit Ölfüllung) [kg] 480

Vorteile

  • stufenlose Leistungsregelung in vollem Leistungsbereich (hydraulische Steuerpumpe)
  • hohe Arbeitsleistung (bis zu 75 l/min)
  • hoher Betriebsdruck (bis zu 7,5 MPa)
  • kompakte Abmessungen (120 x 80 cm)
  • automatische Kühlung des hydraulischen Kreislaufs (hydraulischer Kühler)
  • elektronische Bewegungssteuerung des Arbeitsteils (Induktionsfühler)
  • Überwachung der gepumpten Menge (Zykluszähler)

Fotogallerie